Übersicht der letzten 30 Podcasts der Stadtfilter Redaktion

DatumBildTitelBeschreibungAudio
2021-10-15Runde 10 FC Thun - FC Winterthur 0:2Nach einer zähen ersten Halbzeit ohne Goal kurz nach der Pause die Erlösung: Roman Buess verwertet den Penalty zum 1:0. Davon beflügelt, folgt in der 61. Minute das 2:0. Die Tabellenführung bleibt vorerst fest in Winterthurer Hand. Kommentiert von Roland Hofmann und Toni Gassmann FC Thun - FC Winterthur (0:2) Freitag, 15. Oktober 2021 Stockhorn Arena, Thun Tore FC Winterthur: Roman Buess 48' Samir Ramizi 61' Schiedsrichter Lukas Fähndrich Zuschauer*innen im Stadion: 2631
2021-10-15"Organische Kohlenstoff-Bomben" (15.10.21)Wenn Moore austrocknen, geben sie CO2 frei. Sie dienen als Kohlenstoff-Speicher und sind daher ein wichtiger Bestandteil des Klimaschutzes. Deshalb müssen sie geschützt werden, doch es steht schlecht um sie. Reden tut trotzdem niemand darüber. Der Beitrag von Joan Meier. Bild: Pixabay
2021-10-15Mit dem Blindenstock durch den Busbahnhof (15.10.21)Der 15. Oktober ist Tag des weissen Stocks. Dieser und Markierungen am Boden sind die wichtigsten Orientierungshilfen für blinde und sehbehinderte Personen. Wieso der Busbahnhof Winterthur für sie lebensgefährlich sein kann und auf was die Chauffeur*innen achten - im Beitrag von Laura Manser. Bild: Laura Manser
2021-10-14Wenig Gäste, aber keine Probleme (14.10.21)Einen ganzen Monat gilt die Zertifikatspflicht in Restaurants, Kinos, Theatern, etc. schon. Was hat sich in dieser Zeit getan? Wer hat profitiert? Und wer ist vielleicht unzufrieden? Joan Meier zieht mit Vertreter*innen der Gastro- und Kulturbranche ein überraschend positives Fazit. Bild: Radio Stadtfilter
2021-10-14Geheimgang vor dem Untergang (14.10.21)In den Katakomben des Sulzerareals zusammen mit Freund*innen rätseln, das ermöglicht der Escape Room "Geheimgang 188". Die Besucher*innen tauchen ein in knifflige Geschichten und versuchen gemeinsam den Ausweg zu finden. Der Betrieb steht nun aber kurz vor dem Konkurs, die letzte Hilfe ist für die Betreiber ein Crowdfunding. Laura Manser hat bei den Escape Rooms in Winterthur nachgefragt, wie sie mit der momentan schwierigen Situation umgehen. Bild: geheimgang.ch / Nadine Kägi
2021-10-13Konversation im Kohlen-Keller (13.10.21)"Expertokratie" und Politik: Unter diesem Titel fand am Dienstagabend im Coalmine eine Podiumsdiskussion statt. Organisiert von der NHG Winterthur, diskutierten eine Stadträtin und ein Kantonsrat über die Beziehung zwischen Wissenschaft und Politik. Ein Bericht von Laura Manser. Bild: Laura Manser
2021-10-12Endometriose: Austauschen in der Selbsthilfegruppe (12.10.21)Marina Stancu leidet an Endometriose - und das schon seit Beginn ihrer Periode. Die Diagnose bekam die 29-Jährige aber erst vergangenes Jahr. Zusammen mit dem Selbsthilfezentrum Winterthur hat sie nun eine Selbsthilfegruppe für betroffene ins Leben gerufen. Im Interview mit Laura Manser erzählt Marina Stancu von ihrem Leidensweg und wie die Diagnose ihr Leben veränderte. Bild: Marina Stancu
2021-10-11Ein Hexenprozess in vier Szenen (11.10.2021)Zauberei, Liebe und den zwischenmenschlichen Umgang, um das und noch viel mehr geht es im neuen Stück Hystéra vom Jung Theater Winterthur. Was das ganze aber auch noch mit Hexen am Hut haben soll, hat Aran Steffen heute mit Nadine Hochstrasser, Präsidentin des Jungtheater und Regisseurin des neuen Stückes besprochen.
2021-10-11GenSek Spezial: Linke Prinzipien und Covid-19Hat die Linke im Umgang mit Covid-19 versagt? In dieser kleinen Einschaltung soll der Hörer*innenschaft den Youtube-Kanal des US-amerikanischen Arztes Vinay Prasad (Bild) vorgestellt werden. Prasad hat unter anderem ein 5-minütiges (englisches) Video namens "Progressivism is dead / Covid-19 killed it" online gestellt. Bei diesem Beitrag handelt es sich um die Einzelmeinung eines Teammitglieds von Radio Stadtfilter, nämlich von "Generalsekretär" Dominik Dusek.
2021-10-08Wissenschaft leicht erklärt (08.10.21)Von den Folgen des Klimawandels zur Entwicklung der Astronomie. Die komplexen Themen der Wissenschaft aufrollen und für ein Publikum attraktiv und verständlich machen, diese Leistung der naturwissenschaftlichen Gesellschaft Winterthur soll jetzt ausgezeichnet werden. Joan Meier hat über die Bedeutung des "cogito"-Preis mit einem der beiden Preisträger gesprochen. Bild: ngw.ch
2021-10-08"Schweizer Qualitätsfolter" im Pink Cube (08.10.21)3 Jahre, 1 Monat und 21 Tage: So lange ist Brian Keller – auch bekannt als Carlos – jetzt bereits in Isolationshaft. Das Kollektiv #BigDreams hat mit Swiss Quality Torture eine Aktion gestartet, um die Gesellschaft zum Nachdenken anzuregen. Am Samstag zeigen sie auf dem Kirchplatz Winterthur dafür eine Installation. Laura Manser hat nachgefragt. Bild: Swiss Quality Torture
2021-10-08Interview mit Gina Été (07.10.2021)Gina Été spielt am 7. Oktober 2021 im Albani. Vor dem Auftritt hat sie im Stadtfilter vorbeigeschaut. Im Gespräch mit Leandra Sommaruga erzählt sie, wie die musikalische und lyrische Vielfalt zustande kam, die das Debütalbum "Erased by thought" prägt. Quelle: Leandra Sommaruga
2021-10-07Kunst mit LED, Spotify und Abfall (07.10.21)Moderne Kunst mit LED-Screens, Spotify-Playlists und Abfällen aus Deutschland. Klingt auf den ersten Moment ziemlich schräg. Die Kunstwerke von Mathis Altmann werden in diesem Jahr jedoch mit dem Manor Kunstpreis ausgezeichnet. Joan Meier war heute beim Medienrundgang dabei und fragt nach. Bild: Romain Darnaud | Mathis Altmann
2021-10-07Interview mit No But The Frog (7.10.21)Sie ziehen durch die Strassen Europas und teilen ihre Freude aber auch ihren Schmerz mit Passantinnen: Strassenmusiker*innen Anka und Rene. Heute sind sie bei Luschka im High Noon im Interview zu hören. Bild: no but the frog
2021-10-06Elektronische Musik im Veloladen (06.10.21)Akzente setzen - Das möchte das Akzent Klubfestival kommendes Wochenende in Winterthur. Und zwar nicht nur mit experimentieller Musik, sondern auch in speziellen Räumlichkeiten. Laura Manser hat mit Matthias Menzi vom Organisationskomitee gesprochen. Bild: klubfestival.ch
2021-10-05Bahnhof Winterthur – Was sich ändern wird (05.10.21)Am Donnerstag, 7. Oktober, gründet das Forum Architektur den Verein "Unser Bahnhof Winterthur". Fast zeitgleich informiert die Stadt Winterthur über die Pläne des künftigen Hauptbahnhofs bis 2045. Was sich ändern wird und wie der Verein darauf reagiert, will Joan Meier in diesem Beitrag herausfinden. Bild: Wikipedia
2021-10-05Ein zufälliges Kultur Komitee (05.10.21)Das Kultur Komitee in Winterthur ist gestartet: Für das partizipative Förderungsprojekt wurden 200 Briefe an zufällig ausgeloste Winterthurer*innen verschickt. Die Bevölkerung soll also das Auswahlkomitee für einen Kulturpreis bilden. Die beiden Co-Leiterinnen des Kultur Komitees im Interview mit Laura Manser. Bild: Laura Manser
2021-10-05Zürich schaut hin bei sexueller Gewalt (06.10.21)An der Bar dumm angemacht oder im Club angegrabscht werden, viele von uns kennen solche Situationen. Jetzt will die Stadt Zürich handeln, mit dem Projekt "Zürich schaut hin" soll ein grösseres Bewusstsein für das Thema sexuelle Gewalt in unserer Gesellschaft geschaffen werden. Aran Steffen hat nachgefragt, wie das Projekt konkret abläuft. Bildquelle: stadt-zuerich.ch
2021-10-04Pandora liegt in Dubai (04.10.21)Neuste Enthüllungen belegen: Superreiche und Spitzenpolitiker*innen schmuggeln in grossem Stil Geld am Fiskus vorbei. Was die Schweiz mit dem Geschäft mit der Steuerhinterziehung zu tun hat und wie man diesem einen Riegel schieben kann, hat Dominik Dusek unseren Redakteur Florian Sieber gefragt. Bild: TrTWorld
2021-10-02Runde 9: FC Winterthur – Yverdon Sport 1:0Das Resultat ist erfreulich, aber das 1:0 gegen Yverdon Sport war ein zäher, unattraktiver Kampf gegen einen sehr hart, um nicht zu sagen troppo forte agierenden Gegner. Toni Gassmann fasst zusammen. Sa 2.10., 18h, Stadion Schützenwiese, 3700 Zuschauer Tor: Buess (43., Pen.) Schiedsrichter: Sven Wolfensberger Reporter: Roland Hofmann, Toni Gassmann
2021-10-02Reden im RadioNusret Akpek, Franz Dängeli, Silvan Diener, Deborah Hefti und Amanuel Mhretab diskutieren gemeinsam mit Alessandra Willi ihr Theaterstück "Rassismus in den Knochen".
2021-10-01Bilder von Brüsten für Brüste (01.10.2021)Kunst kennt bekanntlich keine Grenzen. Auch die Werkzeuge, die zur Herstellung dieser Kunst gebraucht werden, sind so vielfältig wie sie selbst. Ende Oktober öffnet in Zürich eine Ausstellung ihre Türen, deren Bilder ausschliesslich mit Brüsten gemalt wurden. Laura Manser hat bei den Initiantinnen "ARTITS against breast cancer" nachgefragt, was sie damit bezwecken. Bild: Katrin Espelage
2021-10-01Geflüchtete wollen gehört werden (01.10.21)"Freies und würdiges Leben für Geflüchtete" - unter diesem Namen findet am Samstag in bern eine Demo statt. Organisiert wurde sie von den Gruppen der Asylbewegung. Sie wollen, dass Geflüchtete selber zu Wort kommen. Laura Manser hat mit Solidarité sans frontières gesprochen. Bild: sosf.ch
2021-09-30Heizen mit erneuerbaren Energien (30.09.21)Nach den Abstimmungen ist vor den Abstimmungen. Einmal mehr dürfen wir über das Energiegesetz reden. Der Kanton Zürich will dieses Gesetz deutlich verändern, was dem Hauseigentümerverband aber zu weit geht. Er ergriff das Referendum, somit stimmt die Bevölkerung im November über das Energiegesetz ab. Joan Meier hat sich mit der Vorlage auseinandergesetzt. Bild: Wikipedia
2021-09-30Hohe Geldstrafe für Insta-Kanal-Betreiber (30.09.21)16‘200 Franken: Mit einer so hohen Geldstrafe hätte der junge Winterthurer nie gerechnet, als er auf seinem Instagram-Account „szeneishwinti_blog“ ein Video einer polizeilichen Radarkontrolle veröffentlichte. Laura Manser spricht mit ihm und einem Rechtsanwalt darüber, ob der hohe Betrag gerechtfertigt ist. Bild: Instagram/ szeneishwintiblog
2021-09-29Berner auf Bijoux-Jagd (29.09.21)Mit einem Buch durch Winterthur geführt werden: Die Kulturstadt erhielt vor kurzem einen Führer mit Kurzporträts von Läden, Restaurants und Kultushäusern. Laura Manser hat mit dem Verleger und Produzenten von "Einfach Winterthur" gesprochen. Bild: zVg
2021-09-28Engagement in der Kulturstadt würdigen (28.09.21)Gewinner*innen von gleich zwei Preise hat die Stadt Winterthur am Dienstag bekanntgegeben. Beide im Bereich Kultur. Was die beiden Preisen unterscheidet und wieso dass es sie braucht - im Beitrag von Laura Manser. Bild: coucoumagazin.ch
2021-09-28Wenn Aktivismus sich auszahlt (28.09.21)Nach über 30 Jahren im Kampf für Gleichberechtigung darf sich Ernst Ostertag über den historischen Sieg am 26.09.2021 freuen. Die Schweiz hat mit ihm zusammen Ja gesagt, Ja zur Ehe für alle, Ja zu gleichen Rechten und Ja zur Liebe. Wie es ihm nach der erfolgreichen Abstimmung geht, hat Aran Steffen heute mit ihm besprochen. Bildquelle: Schwulengeschichte.ch
2021-09-27Ist das Kunst, oder kann das weg? (27.09.21)Ein Besuch der Art Basel wirft Fragen auf. Sind Gabeln an der Wand wirklich Kunst? Wie werden Preise für Kunst festgelegt? Vielleicht fehlt Aran Steffen auch einfach nur die nötige intellektuelle Kapazität und der Sinn für die schönen Dinge des Lebens. Bild: Art Basel
2021-09-27Filmfestivals zwischen Kooperation und Konkurrenz (27.09.21)Auf dem Sofa sitzen und von Sender zu Sender zappen. Das ist jetzt vorbei. Diverse Filmfestivals wie das Fantoche in Baden, das Zürich Filmfestival oder die internationalen Kurzfilmtage Winterthur locken Freund*innen des Films mit vielversprechenden Programmen in die Kinosääle. Leandra Sommaruga hat nachgefragt, wie Filmfestivals zusammenarbeiten. Quelle: Wikimedia
2021-09-27Ein Ort für alle in der alten Druckerei (27.09.21)Das neu gegründete Atelier Lüthi hat letztes Wochenende grosse Eröffnung gefeiert. Julia Toggenburger hat sich mit Rinaldo und Alina aufs Sofa gesetzt und mit ihnen über offene Räume, Finanzierung und die Zukunft unterhalten.