Live-Stream im Browser Live-Stream fr RealPlayer Live-Stream fr iTunes und Winamp Live-Stream (56K) fr iTunes und Winamp

Ein Hörspiel von A bis Z

Die Geschichte braucht einen Anfang, eine Mitte und einen Schluss. In einem Hörspiel lässt sich alles Erdenkliche darstellen. Steinzeitmenschen auf Mammutjagd, die Strassen von Taka-Tuka bei Nacht, ein Tag am nördlichen Polarkreis - kein Problem. In diesem Kurs verwandelst du mit einfachen Mitteln eine selbstgeschriebene Geschichte, ein Comic oder ein Buch in ein spannendes Hörspiel. Von der Ideenentwicklung und Umsetzung bis zur fertigen Tonaufnahme – du lernst alles Wichtige über das Einbinden von Geräuschen und Musik über Aufnahme und Schnitt.

Dauer des produzierten Hörspiel: ca. 5 - 10 min
Betreuung: 2 Personen
Dauer: 3 Tagen a 4 h
Teilnehmerzahl: ca.10 Kinder
Alter: Für Kinder von der 2 bis 4 Klasse

Arbeitsablauf

1.Tag:
Eine eigene Geschichte, ein Buch oder Comic auswählen und die Geschichte kennen lernen
Zeit: 2 x 50 Minuten
Als erstes entscheidet sich die Gruppe ob sie eine eigene Geschichte erfindet oder ein Buch als Vorlage nimmt. Die wichtigsten Aspekte der eigenen Geschichte oder des Buches werden gemeinsam besprochen.

Aufgaben verteilen, Rollen klären, Geräusche ausprobieren
Zeit: 2x 50 Minuten
Nun werden die Aufgaben verteilt. Jedes Kind suchte sich eine Figur aus dem Buch aus, die es gern im Hörspiel sprechen bzw. spielen möchte. Oder versucht sich als Geräuschemacher/innen. Nicht nur Text musste geübt werden, auch die Geräuschemacher/innen müssen proben, um bestmögliche Geräusche zu produzieren.

2.Tag:
„Das Drehbuch entsteht, jetzt wird geübt“
Zeit: 3 x 50 Minuten
Die nächste Aufgabe bestand darin, die Texte zu erarbeiten und das Drehbuch zu erstellen. In das Drehbuch werden alle notwendigen Informationen, z. B. Hintergrundgeräusche, mit aufgenommen. So ist auf einen Blick für jede Szene erkennbar, welche Texte, Geräusche, Sprecher/innen und Requisiten benötigt werden.

Aufnahme
Zeit 1 x 50 Minuten
Nun beginnen die Aufnahmen

3.Tag:
Aufnahmen und Audiobearbeitung
Zeit 4 x 50 Minuten
Alle Szenen werden unmittelbar nach der Aufnahme angehört und die Aufnahme bei Bedarf wiederholt. Wenn noch Zeit ist oder die Kinder, die nichts zu tun haben, sich langweilen, können sie außerhalb des Gruppenraums noch weitere Geräusche aufnehmen, z.B. das Rauschen von Wasser. Anschließend wird der Abspann besprochen, in dem erklärt wurde, wer in welcher Funktion beim Hörspiel mitgewirkt hat.

Hörspiel CD

Jedes Kind bekommt eine Hörspiel CD.

Durchgeführte Ferienwochen

Ferienwoche vom 18. bis 20.Oktober 2010

Ferienwoche vom 15. bis 17. Oktober 2012

Log In

Neue Beiträge

Alle Beiträge
Beiträge als Podcast abonnieren
Beiträge als Podcast abonnieren (iTunes)

Neue Podcast-Episoden


Stadtkalender